Neues Bauvorhaben in Playa de San Juan

(IM BAU)

LAGE

Playa de San Juan, ein Küstenort im Südwesten der Insel Teneriffa, verfügt über eine große städtische Entwicklung, zahlreiche Dienstleistungen und Sportanlagen. Sie ist ein Bezugspunkt für die zukünftige Entwicklung des Tourismus auf der Insel.

Mit einer Durchschnittstemperatur von 24°C herrscht in Playa de San Juan fast das ganze Jahr über ein frühlingshaftes Klima.

Residencial Playa hat eine privilegierte Lage, nur wenige Gehminuten von allen Dienstleistungen, dem Gesundheitszentrum und den Sport- und Freizeiteinrichtungen entfernt. Der reizvolle schwarze Sandstrand befindet sich nur wenige Meter entfernt neben dem Angel- und Sportpier.

residencial-puerto

Der Ort bietet eine hervorragende Atmosphäre und zahlreiche Restaurants mit einem vielfältigen kulinarischen Angebot sowie Fußgängerwege, die alle städtischen Zentren der Küste mit der berühmten Touristenenklave verbinden.

Ein weiterer Vorzug ist die Nähe zum renommierten Abama Golf and Tennis Club, der nur 10 Minuten entfernt liegt.

Die Wohnanlage befindet sich zwischen der Calle El Velero und der Landstraße TF-47. Die strategisch günstige Lage ermöglicht einen schnellen Zugang zu den Nachbarstädten, der Autobahn und den Flughäfen und liegt gleichzeitig in einer sehr ruhigen Enklave, die ideal für Erholung und Entspannung ist.

residencial-playa
residencial-playa

Der Ort bietet eine hervorragende Atmosphäre und zahlreiche Restaurants mit einem vielfältigen kulinarischen Angebot sowie Fußgängerwege, die alle städtischen Zentren der Küste mit der berühmten Touristenenklave verbinden.

Ein weiterer Vorzug ist die Nähe zum renommierten Abama Golf and Tennis Club, der nur 10 Minuten entfernt liegt.

Die Wohnanlage befindet sich zwischen der Calle El Velero und der Landstraße TF-47. Die strategisch günstige Lage ermöglicht einen schnellen Zugang zu den Nachbarstädten, der Autobahn und den Flughäfen und liegt gleichzeitig in einer sehr ruhigen Enklave, die ideal für Erholung und Entspannung ist.

LAGE

Playa de San Juan, ein Küstenort im Südwesten der Insel Teneriffa, verfügt über eine große städtische Entwicklung, zahlreiche Dienstleistungen und Sportanlagen. Sie ist ein Bezugspunkt für die zukünftige Entwicklung des Tourismus auf der Insel.

Mit einer Durchschnittstemperatur von 24°C herrscht in Playa de San Juan fast das ganze Jahr über ein frühlingshaftes Klima.

Residencial Playa hat eine privilegierte Lage, nur wenige Gehminuten von allen Dienstleistungen, dem Gesundheitszentrum und den Sport- und Freizeiteinrichtungen entfernt. Der reizvolle schwarze Sandstrand befindet sich nur wenige Meter entfernt neben dem Angel- und Sportpier.

residencial-puerto

RESIDENCIAL PLAYA

Die Wohnungen der Ebene 0 (Erdgeschoss) und Ebene 1 (erste Etage) bestehen aus zwei Schlafzimmern, einem Wohn-Esszimmer mit offener Küche und zwei kompletten Badezimmern. Auf der Ebene 2 verfügen sowohl die Duplex- als auch die Triplex-Penthäuser über ein Badezimmer und eine Toilette. 

Die Schlafzimmer und das Wohn-Esszimmer sind komplett außenliegend, was eine bessere Luftzirkulation und eine ausgezeichnete natürliche Helligkeit begünstigt.  Alle Wohnungen sind zu zwei Straßen hin ausgerichtet und bieten eine weite und hervorragende Aussicht.

Privatsphäre ist wichtig, daher gibt es nur sechs Nachbarn pro Hauseingang.

Jedes Anwesen hat eine Garage und einen Abstellraum. 

WOHNUNG | EBENE 0

Die Erdgeschosswohnungen haben zwei Gartenterrassen auf derselben Ebene. Die größte Terrasse hat eine Fläche von 30 bis 40 m². Je nach Art der Wohnung kann der Zugang direkt vom Wohn-Esszimmer/von der Küche aus erfolgen. 

+ INFO

Diese Terrasse verfügt über die Vorinstallation von Strom und Wasser für den möglichen Einbau eines kleinen Pools oder Whirlpools und ihre Struktur wurde speziell verstärkt, um dessen Gewicht auf der Oberfläche für diesen Zweck zu tragen. 

Auf der anderen Seite ist, je nach Art der Immobilie, die kleinere Terrasse mit einer Fläche zwischen 8 und 12 m² über ein Schlafzimmer zugänglich.  

   Fläche: 81,35 m2 | Preis: ab 250.000€   

WOHNUNG | EBENE 1

Die Wohnungen in der ersten Etage verfügen über einen großen Balkon, der vom Wohn-Esszimmer aus zugänglich ist. 

Er hat eine Tiefe von 1,5 m und eine Länge von 4 m, was die Aufstellung eines Tisches mit Stühlen oder Sesseln im Freien ermöglichen würde.

+ INFO

  Fläche: 83,85 m2 – 87,70 m2 | Preis: ab 197.000€  

WOHNUNG | EBENE 2

DUPLEX-PENTHÄUSER

Die Duplex-Penthäuser verfügen über eine große Dachterrasse, die über eine Innentreppe direkt von der Wohnung aus zu erreichen ist. Je nach Modell sind diese Terrassen doppelt ausgerichtet und haben eine Fläche von 70 bis 80 m². 

+ INFO

Auf dieser Etage gibt es einen überdachten Bereich von 20 m² mit einer Toilette und einem kleinen Raum, wo die Treppe zu einem Schrank mit Vorinstallation für eine Waschmaschine führt. Der Außenbereich wird einen Teil unter einer Pergola sowie eine Außendusche haben. Im Hinblick auf den möglichen Einbau eines kleinen Pools oder Whirlpools wurde die Vorinstallation von Strom und Wasser sowie die Verstärkung der Struktur vorgenommen, um das Gewicht des Beckens auf der dafür vorgesehenen Fläche zu tragen.

TRILEX-PENTHÄUSER

Die beiden einzigen Triplex-Penthäuser teilen sich einen Eingang und Aufzug. Auf der Ebene 2 kommt an in ein großes Wohn-Esszimmer, eine Küche und ein komplettes Außenbad. Auf Ebene 1, die über eine Innentreppe erreichbar ist, befinden sich zwei große Schlafzimmer und ein komplettes Badezimmer. 

Die Treppe führt direkt von der Wohnung auf die private Dachterrasse auf Ebene 3. 

Auf dieser Etage befinden sich eine Außendusche, eine Waschküche, eine Pergola, und es sind, wie bei den Duplex-Penthäusern, Vorinstallationen für Strom und Wasser für den möglichen Einbau eines kleinen Pools oder Whirlpools vorhanden. 

  Fläche: 86,25 m2  | Preis: ab 295.000€  

BAUBESCHREIBUNG

FASSADEN

+ INFO

Die Fassade des Gebäudes besteht von außen nach innen aus einem durchgehenden Putz gemäß der spanischen Bauordnung (Código Técnico de la Edificación, CTE), einem Rüttelbetonstein mit einer 20 cm dicken Doppelkammer und einem Verkleidungssystem aus verzinkten Stahlprofilen, einer Wärme- und Schalldämmung aus Mineralwolle und laminierten Gipsplatten. 

In die Fassade werden auch die Außenschreinereiarbeiten integriert, die den Lichteinfall in das Innere der Wohnungen ermöglichen.

AUSSENSCHREINEREI

+ INFO

Die Außenschreinerei des Wohnhauses besteht aus Aluminiumprofilen. An den Schlafzimmerfenstern und in der Küche werden Außenschiebeläden mit festen horizontalen Lamellen aus Phenolharzplatten angebracht. Die Verglasung der Fenster besteht aus Climalit-Glas oder ähnlichem, mit einer dazwischenliegenden Luftkammer, die die Wärme- und Schalldämmung begünstigt und für mehr Komfort im Inneren der Wohnung sorgt.

BESCHICHTUNGEN UND ANSTRICHE

+ INFO

In den Badezimmern sind die Wände mit Steingutfliesen in Kombination mit Kunststofffarbe gefliest, während sie in der Küche mit glatter weißer Kunststofffarbe versehen sind. Im übrigen Haus werden die Wände und Decken mit glatter weißer Kunststofffarbe gestrichen.

FUNDAMENTE UND STRUKTUR

+ INFO

Während der Ausführung der Arbeiten wurde eine strenge Qualitätskontrolle durchgeführt.

Die Fundamente und Kellerwände wurden gemäß den geltenden Vorschriften und den Empfehlungen der geotechnischen Studie errichtet. Das Fundament von Modul A besteht aus einer Platte, während die übrigen Module über Stahlbetonfundamente verfügen, die mit dem Rest verbunden sind.

Die Stahlbetonkonstruktion besteht aus Pfeilern und einer einseitig gewölbten Bodenplatte.

INNENSCHREINEREI

+ INFO

Die Eingangstür zur Wohnung wird mit einem Sicherheitsschloss, einer farbigen Verkleidung, einem verchromten Außenknauf und einem Guckloch versehen. Die Innentüren im Inneren der Wohnung werden weiß lackiert und glatt sein, mit Aluminiumgriffen.

TÜREN, EINGANGSHALLEN UND TREPPE

+ INFO

Der Bodenbelag der Türen, Eingangshallen und Treppen, die zu den Wohnungen führen, besteht aus Steingutfliesen. Die Dekoration der Türen erfolgt nach den Entwürfen des Designers in einer Kombination aus Kunststofffarbe und dekorativen Spiegeln. Zur Senkung des Stromverbrauchs besteht die Beleuchtung aus LED-Leuchten

BEDACHUNG

+ INFO

Das Dach des Gebäudes wurde abgedichtet und isoliert, um es entsprechend den geltenden Vorschriften wasserdicht und thermisch isoliert zu machen. Die begehbaren Dächer werden, wie im CTE angegeben, mit einem für den Außenbereich geeigneten C3-Pflaster versehen. 

Die Wohnungen, die sich über Freiflächen, Vordächern oder Terrassen befinden, müssen an der Unterseite eine zusätzliche Wärmedämmung haben, um sie von diesen Räumen angemessen zu isolieren.

BODENBELÄGE

+ INFO

Im Wohnzimmer, in den Schlafzimmern und in den Fluren wird ein Boden aus rektifiziertem Feinsteinzeug Kategorie C1 nach dem CTE verwendet. Die Sockelleiste wird aus weiß lackiertem MDF bestehen, passend zu dem Holzwerk. Die Bäder der Wohnung, die Küche und das Wohnzimmer werden mit rektifizierten Feinsteinzeugfliesen der Kategorie C2 gemäß CTE ausgestattet. Auf den Terrassen werden keramische Fliesen verlegt, die gemäß CTE für Außenbereiche der Kategorie C3 geeignet sind.

STROM UND TELEKOMMUNIKATION

+ INFO

Die Elektroinstallation der Wohnung wird den elektrotechnischen Niederspannungsvorschriften entsprechen und die Wohnung mit unabhängigen Stromkreisen für Beleuchtung, Strom, Klimaanlagen und Elektrogeräte ausstatten. TV- und Datenanschlüsse werden in den Schlafzimmern und im Wohnzimmer installiert. Die elektrische Schalttafel und ein Verteilerkasten für die Telekommunikationsanlagen werden in den Eingang des Hauses eingebaut. Darüber hinaus gibt es eine Gegensprechanlage am Eingang von der Straße aus.

KÜCHE

+ INFO

Die Küche ist mit Ober- und Unterschränken ausgestattet. Die Arbeitsplatte wird aus kompaktem Quarzmaterial (Silestone o.ä.) ausgeführt, das eine längere Lebensdauer und eine höhere Sonnenbeständigkeit aufweist. Im Bereich zwischen der Arbeitsplatte und den Oberschränken wird die Wandverkleidung aus demselben Material wie die Arbeitsplatte bestehen. Die Küche wird mit einer Unterbauspüle aus Edelstahl mit verchromter Mischbatterie, einer Dunstabzugshaube, einem Induktionskochfeld und einem Backofen ausgestattet sein.

WARMWASSER, SANITÄR- UND KLIMAANLAGEN

+ INFO

Die Warmwasserbereitung erfolgt mit Hilfe einer aerothermischen Wärmepumpe. Zur Verbesserung der Energieeffizienz wird die Sanitärinstallation angemessen isoliert sein. Absperrventile werden am Eingang der Wohnung, in jedem Badezimmer und in der Küche angebracht. Die Terrassen werden je nach Art der Terrasse mit einem Wasserhahn zur Bewässerung ausgestattet sein.

TRENNWÄNDE UND ISOLIERUNG

+ INFO

Die Abtrennung zwischen den Wohnungen besteht aus einer doppelten Platte aus Betonstein mit doppelter Kammer und einem System aus verzinkten Profilen mit Wärmedämmung im Inneren für einen besseren akustischen und thermischen Komfort, das mit Gipskartonplatten verkleidet ist. Die Innenaufteilung der Wohnungen erfolgt mit Zwischenwänden aus beidseitig laminierten Gipskartonplatten, die auf beiden Seiten einer verzinkten Stahlkonstruktion mit Isolierung auf der Innenseite verschraubt sind.

Die Abtrennungen zwischen den Wohnungen und den Gemeinschaftsbereichen werden aus Rüttelbetonsteinen mit einem System aus einer verzinkten Stahlstruktur und laminierten Gipsplatten als Abschluss bestehen, die entsprechend isoliert sind, um die Schallübertragung zu verringern.

GARAGE

+ INFO

Der Zugang zur Garage hat ein automatisches, motorisiertes Tor, das mit einer Fernbedienung gesteuert wird. Die Tür wird mit einer Sicherheitsvorrichtung versehen sein, um mögliche Schäden an Fußgängern oder Fahrzeugen zu verhindern. Der Boden der Garage wird aus poliertem Beton bestehen und die Stellplätze werden ordnungsgemäß gekennzeichnet sein.

AUFZÜGE

+ INFO

Pro Modul wird ein Aufzug installiert, der Zugang zu allen Etagen, einschließlich der Garage, bietet. Das Innere der Kabine wird nach den Entwürfen des Designers gestaltet. Die Aufzüge entsprechen den Anforderungen an die Zugänglichkeit für Personen mit eingeschränkter Mobilität.

TOILETTEN UND ARMATUREN

+ INFO

Die Badezimmer werden mit modernen Sanitärobjekten in weißer Roca-Emaille oder ähnlichem ausgestattet. In den Badezimmern wird eine STONEX-Duschwanne oder ein ähnlicher Typ installiert. Alle Armaturen werden verchromt sein und aus Einhebelmischern bestehen.

blanco.

    Möchten Sie weitere Informationen erhalten? Füllen Sie bitte dieses Formular aus